bus-werbung-banner2.jpg


Wo sind sie nicht überall unterwegs gewesen und was für Strapazen haben sie auf sich genommen, um Punkte und Platzierungen zu sammeln. Nun ist es endlich vollbracht, Thomas und Anja Mühlhausen sind am Wochenende in Hamburg bei den Gemeinsamen Landesmeisterschaften der fünf Nordverbände in die Masters III S Klasse Latein aufgestiegen. Ein toller und verdienter Erfolg.

Im Gesamtturnier waren fünf Paare aus SH, MVP, HH und NS am Start. Die beiden Mühlhausens holten im Gesamtturnier die Silbermedaille, dabei hatten sie die Samba und die Rumba sogar gewonnen. Für den TSH war es damit der Landesmeistertitel Masters III A Latein und somit ergab sich die Möglichkeit des Aufstiegs. Eine wunderbare Gelegenheit, denn vor allem die Jagd nach Punkten war in den kleinen Startfeldern sehr mühsam und langwierig. Nun aber ist das lang ersehnte Ziel erreicht und die beiden sind in beiden Sektionen, Standard und Latein, in der S-Klasse angekommen. Nun warten neue Herausforderungen, aber erst einmal wird gefeiert.

Herzliche Glückwünsche und weiterhin viel Erfolg für die beiden.