bus-werbung-banner2.jpg


Was für ein großartiger Erfolg für das jüngste Nachwuchspaar beim Flensburger Tanzclub! Das aus Dänemark stammende Zwillingspaar Max und Mille Carstens trainiert seit ein paar Jahren in Flensburg beim FTC. Die beiden zeigen eine starke Entwicklung sowohl im Standard- als auch im Lateinbereich. Am Wochenende nun waren die beiden beim TC Astoria in Norderstedt für den FTC am Start. Obwohl sie sich eigentlich noch in der Jun. I B befinden (altersbedingt, 12-13 und jünger) traten sie in der Jun. II B (14-15 und jünger) an, da die jüngere Startklasse leider ausfallen musste. Eine große Herausforderung!

Vier Paare gingen in der Jun. II B an den Start. Es wurden alle fünf Lateintänze getanzt, erst ein ‚General-Look‘ und dann das Finale. Unsere beiden Zwillinge konnten von Beginn an die Wertungsrichter überzeugen. Sie erhielten von den 25 möglichen Erstplatzierungen 22. Damit war der Sieg ganz klar und die beiden freuten sich über ihre Urkunde. Ein vielversprechendes Ergebnis und wir sind gespannt, wie es mit den beiden weiter geht.

1022 siegerehrung max mille

1022 max mille urkunde